Diagnostik und Therapie von:

● Tumorerkrankungen des Urogenitaltraktes (alle Tumorstadien)

● Gutartiger Prostatavergrößerung

● Harnsteinen und den damit verbundenen Erkrankungen

● Infektionen im Bereich des Urogenitaltraktes

● Inkontinenz

● Erektionsstörungen

● Urologischen Krankheitsbildern bei Kindern (Vorhautverengung, Hodenhochstand, Harnstau, Reflux)

 

Krebsvorsorge und –früherkennung, sowie Tumornachsorge nach abgeschlossener Therapie bei:

● Prostatakrebs

● Blasenkrebs

● Nierenkrebs

● Hodenkrebs

● Peniskrebs

 

Diagnostik:

● Ultraschall

● Ultraschall-geführte Punktionen und Biopsien (V.a. Prostata und Niere)

● Harnröhren- und Blasenspiegelung

● Röntgendiagnostik des Fachgebietes (konventionelles Röntgen, CT, MRT)

● Labordiagnostik (Blut, Urin, Sperma) des Fachgebietes

 

Operationen und Interventionen werden sowohl in örtlicher Betäubung als auch in Teil- oder Allgemeinnarkose durchgeführt.

Operationen (ambulant bzw. tageschirurgisch):

● Operationen am äußeren Genitale (bei Erwachsenen und Kindern)

- Beschneidung bei Vorhautverengung

- Operation bei Hodenhochstand und kindlichen Leistenbrüchen

- Entfernung des Hodens bei Hodentumoren

- Entfernung von Wasser (Hydrozelen)- und Krampfaderbrüchen (Varikozelen)

- Sterilisation beim Mann bei abgeschlossener Familienplanung

● Endoskopische Interventionen am unteren und oberen Harntrakt

● Zertrümmerung und Entfernung von Harnsteinen

● Inkontinenz-Operationen bei der Frau

 

Operationen (mit kurzem, stationären Aufenthalt):

● Endoskopische Operation bei gutartiger Prostatavergrößerung

● Endoskopische Abtragung von Harnblasentumoren

● Komplexere, endoskopische Operationen zur Entfernung von Nierensteinen

Montag, Dienstag und Donnerstag von 9:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Mittwoch von 14:00 - 17:00 Uhr Freitag von 9:00 - 13:00 Uhr

Telefon: +39 0472 824865
Fax: +39 0472 824869

email

Priv. Doz. Dr. Peter Jochen Olbert
Facharzt für Urologie

Priv. Doz. Dr. Olbert absolvierte sein Medizinstudium von 1989 bis 1995 in Regensburg und München. Die urologische Facharztausbildung begann er an der Technischen Universität München bei Prof. Rudolf Hartung und schloss sie an der Urologischen Universitätsklinik der Philipps Universität Marburg 2002 ab. Nach seiner Habilitation für das Fach Urologie war Priv. Doz. Dr. Olbert von 2008 bis 2016 leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor der Marburger urologischen Universitätsklinik sowie Koordinator des Prostatakrebszentrums des Comprehensive Cancer Center Marburg. Seine klinischen Schwerpunkte sind die Uro-Onkologie und die endoskopisch-interventionelle Diagnostik und Therapie urologischer Krankheitsbilder.

zur Website


Mara Spagnoli
Dipl. Berufskrankenschwester
Mara Spagnoli hat 1992 ihr Diplom zur Krankenpflegerin gemacht und war dann von 1992 bis 2017 im Krankenhaus Sterzing tätig. Frau Spagnoli blickt auf eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Endoskopie und Onkologie zurück.

Seit März 2017 ist Frau Spagnoli in der urologischen Facharztpraxis in der Privatklinik Brixsana tätig und unterstützt PD Dr. med. Peter J. Olbert.

Urologie
Felder, die mit einem Sternchen versehen sind, sind obligatorisch.

Anschrift

BRIXSANA private clinic

Julius-Durst-Straße 28
I -39042 Brixen
Tel. +39 0472 824800
Fax +39 0472 824804

info@brixsana.it

Öffnungszeiten

Sekretariat Brixsana 

Montag bis Donnerstag 
7:30 bis 18:00 Uhr
Freitag 
7:30 bis 17:00 Uhr

Praxen 
Montag bis Donnerstag 
8:00 bis 17:00 Uhr
Freitag 
8:00 bis 12:30 Uhr

Volltextsuche

Alternative

ImpressumSitemapPrivacy

BRIXSANA private clinic, Facharztzentrum

powered by webEdition CMS